Wanderung Igis – Valzeina – Haupt – Grüsch

Datum
Donnerstag, 4. Mai 2017
Leitung
Georg Marugg
Kategorie
Senioren
Besammlung
im Zug: Sargans ab 8.03, Bus nach Igis Dorfplatz Landquart ab 8.17
Programm
Wir starten unsere Frühlingstour im Weinbaudorf Igis (563 m). Die jungen Blätter tauchen die Rebberge in ein zartes Grün. Durch den Wald steigen wir auf dem Alpweg via Schlund hinauf zur Mittagplatte, wo wir die Aussicht ins Rheintal geniessen. Auf dem Bergrücken, der steil ins Rheintal abfällt, wandern wir oberhalb von Valzeina weiter Richtung Haupt (1398 m). Wers nicht kennt, ahnt nicht, welch schöne naturnahe Kulturlandschaft zwischen Valzeina und Furner Berg versteckt liegt. Am Fuss der Helwand steigen wir oberhalb der Chlus zur Talsohle ab und weiter zu unserem Zielort Grüsch Bahnhof (628 m). Ankunft Grüsch Bahnhof ca. 16.45 Uhr.
Verpflegung
aus dem Rucksack
Ausrüstung
bergwandermässig
Bewertung
T2, Auf-/Abstieg 1000/900 Hm, ca. 6 h
Kosten
ÖV ca. Fr. 10.– (ab Sargans)
Teilnehmer
8
Anmeldung bis 1. Mai 2017 an:
Georg Marugg
Pramalinis 12
7307 Jenins
Auskunft
Mittwoch, 3. Mai 2017, 18.00 bis 19.00 Uhr, Telefon 081 302 43 55
Anmerkung
Billett löst jeder selbst!