Wanderung Val de Bagnes

Datum
Dienstag, 3. September 2019 – Donnerstag, 5. September 2019
Leitung
Verena Loosli
Kategorie
Senioren
Besammlung
im Zug: Bad Ragaz ab 6.31 Uhr, Sargans ab 6.37 Uhr, Buchs ab 6.15 Uhr, Ziegelbrücke ab 7.00 Uhr
Programm
1. Tag: Mit Zug und Bus reisen wir bis Bourg-Saint-Pierre. Ab Bourg-Saint-Pierre wandern wir Richtung Le Creux du Ma und dann weiter zur Alp Le Coeur. Bei Plan Sevéreu erreichen wir den höchsten Punkt mit 2492 m. Nun ist es nicht mehr weit zum Col de Mille. Die gemütliche Cabane du Col de Mille liegt in Passnähe: Ein Traumpanorama! 2. Tag: Von der Cabane du Col de Mille folgt der Abstieg zur Cabane Brunet, wo wir bei Bedarf eine warme Suppe essen. Dann nehmen wir den Aufstieg in Angriff. Oberhalb der Waldgrenze windet sich der Pfad hoch bei wunderbarer Aussicht. Wir gelangen zum Fuss des Gletschers Corbassière. Das letzte Highlight ist der Gang über die 190 m lange Hängebrücke Passerelle de Corbassière. Ein noch kurzer Aufstieg führt dann zur Cabane FXB Panossière. 3. Tag: Wir steigen ab auf dem neu angelegten Weg nach Fionnay und treten die Heimreise an.
Verpflegung
1. Tag: Halbpension Cabane Col de Mille; 2. Tag: Halbpension Cabane FXB-Panossiére und aus dem Rucksack
Ausrüstung
wandermässig
Bewertung
1 Tag: T2, 5 h, +950/–150 Hm; 2. Tag: T2, 6 h, +700/–600 Hm; 3. Tag: T2, 3 h, –1100 Hm
Kosten
Bahn ca. Fr. 150.–, beide Übernachtungen Fr. 141.–
Teilnehmer
10
Anmeldung bis 27. August 2019 an:
Verena Loosli
Staad 7
8872 Weesen
Auskunft
Freitag, 30. August 2019, 18.00 bis 19.00 Uhr, Telefon 055 611 14 82