Skitouren im Piemont

Datum
Mittwoch, 27. Februar 2019 – Sonntag, 3. März 2019
Leitung
Daniel Schaffhauser
Kategorie
Sektion
Besammlung
nach Absprache
Programm
1. Tag: Anreise (Fahrgemeinschaft) über San Bernardino – Mailand – Turin – Cuneo – Dronero ins Valle Maira. Anfahrtszeit rund 7 h. Bezug der Unterkunft, Willkommens-Apéro und Information über das Gebiet und die anstehenden Tourentage. 2. bis 4. Tag: Skitouren den Verhältnissen entsprechend: Bric Boscasso, Monte Piutas, Monte Vanclava, Monte Bodoira, Cime del Manse, … 5. Tag: Vor unserer Rückreise unternehmen wir eine letzte Tour. Nach einem kleinen Imbiss treten wir die Heimreise an. Ankunft im Sarganserland ca. 20.00 Uhr.
Verpflegung
kleiner Lunch aus dem Rucksack, Einkehr in verschiedenen Refugios möglich und lohnenswert
Ausrüstung
skitourenmässig (LVS, Schaufel, Sonde), Harscheisen, Helm (empfohlen), Wechselwäsche für Hotel/Unterkunft
Bewertung
L bis ZS, tägliche Aufstiege von 4 bis 6 h mit 1200 bis 1400 Hm
Kosten
Fr. 810.– (Halbpension, Doppelzimmer), exkl. Anteil Reisekosten
Teilnehmer
5
Anmeldung bis 21. Januar 2019 an:
Daniel Schaffhauser
Bahnhofstrasse 19
7323 Wangs
Mobile
078 775 79 42
Anmerkung
Unterkunft in Doppelzimmer in einem gemütlichen Rustico