Skitouren Wyssigstock – Rugghubelhütte – Brunnistock

Datum
Samstag, 14. März 2020 – Sonntag, 15. März 2020
Leitung
Esther Schneider
Kategorie
Sektion
Besammlung
Luftseilbahn Oberrickenbach-Bannalp, Zeit nach Absprache
Programm
Mit der Bahn fahren wir auf die Bannalp. Von dort steigen wir mit den Ski auf die Bannalpler Schonegg. Dann übers Rotgrätli auf den Wissigstock (2887 m). Eine schöne Abfahrt in die Rughubelhütte rundet den Tag ab. Am zweiten Tag steigen wir über die Engelbergerlücke und Schlossstocklücke auf den Brunnistock (2952 m). Vorzugsweise fahren wir von dort zur Gitschenenbahn runter. Mit der Bahn fahren wir auf Gitschenen hoch und steigen den Anstieg auf die Sinsgauer Schonegg hoch. Wir werden nochmals mit einer Abfahrt bis nach Oberrickenbach belohnt.
Verpflegung
Übernachtung in Rughubelhütte entweder Selbstkocher oder allenfalls - wenn mehrere Gruppen dort sind - bewirtet. Essen ist organisiert und wird allenfalls dann auf die Teilnehmer verteilt zum hochtragen. Verpflegung unterwegs aus dem Rucksack.
Ausrüstung
skihochtourenmässig (LVS, Schaufel, Sonde, Pickel, Steigeisen, Klettergurt, Gletscherausrüstung, Harscheisen)
Bewertung
ZS, gute Kondition, Hochtourenerfahrung erforderlich, 1. Tag: +1426/–854 Hm, 2. Tag: +1134/–3076 Hm
Kosten
Bahnen (Fr. 22.–), Übernachtung (bewirtet HP Fr. 60.–), Fahrtkosten
Teilnehmer
5
Anmeldung bis 7. März 2020 an:
Esther Schneider
Haslimattstrasse 1
6010 Kriens
Mobile
079 355 95 92
Auskunft
Donnerstag, 12. März 2020, 18.30 bis 20.00 Uhr, Telefon 079 355 95 92